Mieterporträts

MIETER
PORTRÄTS

CHRISTOPH MARTY

CEO DER CLEAR CHANNEL SCHWEIZ AG

Frage: Was sind die Kernkompetenzen Ihres Unternehmens?Kurz gesagt ist Clear Channel ein international tätiges Unternehmen für Aussenwerbung. Wir besitzen sowohl physische wie auch digitale Plakatstellen und kreieren somit modernste Kommunikationslösungen für Kunden: digital, analog und auch kombiniert mit Mobile.

Frage: Sie haben Ihren Firmensitz ins TIC TRIC TRAC verlagert. Warum ist diese Liegenschaft der perfekte Standort für Ihr Unternehmen?Zunächst hatten wir hier die Möglichkeit, sämtliche Räumlichkeiten auf einer Etage einzurichten. Das war früher nicht so. Auch wollten wir ein Grossraumbüro, was für die Kommunikation zwischen unseren Mitarbeitenden besser erscheint. Und drittens ist das Quartier Zürich Binz hervorragend erschlossen und für uns der ideale Standort.

Frage: Beschreiben Sie das Areal mit fünf Wörtern?Urban, industriell, lebendig, modern, persönlich.

Frage: Was schätzen Sie am bunten Mietermix?Der «Mietermix» ist sehr spannend, weil er sich aus ganz vielen verschiedenen Branchen und Firmen zusammensetzt. Es gibt beispielsweise viele Start-ups, Entwicklungsbereiche der Gadena, FelFel als modernen Caterer und noch zahlreiche mehr. Für mich eröffnet dies immer wieder neue Horizonte.

Frage: Was ist Ihr Lieblingsort im TIC TRIC TRAC?Das ist einfach. Neben unserem Büro ist es das Restaurant Daizy – mit gutem Essen, nettem Service, einem tollen Ambiente und einem schönen Garten. Ich fühle mich dort am wohlsten. Ein gemütlicher Ort, um seinen Morgenkaffee zu geniessen.

Frage: Sie machen ja Werbung. Machen Sie doch mal Werbung fürs TIC TRIC TRAC.Von aussen sind es ästhetische und wunderschöne Gebäude. Und von innen bieten sie einen extrem coolen Blick auf Zürich – von einer Ecke, aus der man Zürich sonst eigentlich nie sieht. Alles ist mit dem ÖV sehr gut angebunden. Tatsächlich sind wir hier nur vier Minuten vom HB entfernt, was man vermutlich nicht denken würde. Es ist ein Quartier, das lebt und sich permanent verändert. Die tolle Gastronomie mit Binz & Kunz und dem Restaurant Daizy runden das komplexe Angebot perfekt ab.

Frage: Was schätzen Ihre Mitarbeitenden an dem neuen Standort?Sie schätzen die offene Atmosphäre. Aber auch die Ruhe, denn hier hat man fast keinen Aussenlärm. Sehr beliebt ist auch die Innenarchitektur mit den modernen Farben und den vielen Verweilplätzen. Der Ausblick – oder noch besser der Weitblick, den einem das Gebäude schenkt – ist ebenso ein Highlight für uns.